Justizvollzugsanstalt Köln:  Behandlungswohngruppe Haus 17 Frauen

 

Seelsorge der Justizvollzugsanstalt Köln

Informationen und Aufgabenbereiche der Seelsorge

Aufgaben im Rahmen der Betreuung von Gefangenen:

  • Regelmäßige Gottesdienste an Sonntagen und Feiertagen
  • Seelsorgliche Einzelgespräche und Gruppengespräche
  • Seelsorglicher Beistand für die Gefangenen und deren Angehörigen in Partnerschafts-, Ehe- und Familienangelegenheiten
  • Kontaktaufnahme zu den Angehörigen der Gefangenen und deren Kirchengemeinden
  • Abhaltung von Besuchen
  • Religiöse Unterweisung: Religionsunterricht bzw. religiöse Gespräche

 

Aufgaben im allgemeinen Bereich:

  • Vermittlung sozialer Hilfe
  • Mitwirkung bei der Anschaffung religiöser Bücher für die Anstaltsbücherei
  • Bereitschaft zur Seelsorge an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Strafvollzugs

 

 


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen